Maschinen und Anlagen jederzeit im Griff.

Die Plattform: e-ControlNet

Mit e-ControlNet lassen sich weltweit Funktionalitäten für das Management technischer Anlagen und Endgeräte modular auf einer Serviceplattform bereitstellen. So haben Sie alle Daten im Blick und können jederzeit auf Anlagen oder Systeme zugreifen.

IoT-Branchenlösungen für Heizung, Lüftung, Klima

Prozesse effizienter gestalten

Die „Vierte industrielle Revolution“, oder auch „Industrie 4.0“ genannt, bezeichnet die Digitalisierung der Wirtschaft und speziell die dynamische Vernetzung von Anlagen und Maschinen. Durch den Einsatz einer flexiblen IoT-Lösung können Industrieunternehmen unterschiedlichster Branchen ihre Maschinen und Anlagen digital überwachen, warten und vorausschauend instand halten. Das spart Kosten für Betrieb, Wartung sowie Reparatur und verhindert schlimmstenfalls hohe Ausfallkosten.

Um Marktanteile zu gewinnen und zu halten, ist es inzwischen unumgänglich, für die eigenen Produkte ergänzende Services bereitzustellen.

Aus der Praxis

Energieeffizienz ist beim Betrieb von technischen Anlagen für das Heizen, Lüften und Klimatisieren von Häusern und gewerblichen Liegenschaften immer wichtiger. Um bei Endkunden und Ausschreibung zu überzeugen, reichen energieeffiziente Anlagen und Geräte aber alleine nicht mehr aus. Wer Marktanteile gewinnen und halten will, sollte für eigene Produkte ergänzende Services anbieten. Die Branchenriesen machen es vor: Ein durchgängiges Konzept zur zentralen Fernüberwachung des Anlagenbestands und darauf aufbauende, zusätzliche Leistungsangebote. Das heißt in der Praxis:

Unsere IoT-Lösung

Wir bieten Ihnen ein ganzheitliches Lösungskonzept zur Fernüberwachung und Fernparametrierung von technischen Anlagen der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatisierungsbranche. Umfangreiche Funktionen unterstützen Sie in allen branchenüblichen Abläufen – von Inbetriebnahme über Anlagenüberwachung bis hin zu Servicetätigkeiten.

Unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung ermöglichen die effiziente Anbindung der Regelungssysteme aus unterschiedlichsten Anlagentypen.

e-ControlNet führt die Daten, Anlagen und Prozesse als zentrale Serviceplattform zusammen und ermöglicht je nach Zielgruppe Zugriff auf die definierten Funktionen. So kann der Fachhandwerker bspw. den aktuellen Wartungsstatus der von ihm betreuten Anlagen überwachen oder auf eingehende Alarmmeldungen proaktiv reagieren. Für den Endkunden lassen sich ausgewählte Steuerungsfunktionen, z. B. über eine App, realisieren oder die Daten der HLK-Anlage flexibel je nach Kundenwunsch aufbereiten.

Ihre Vorteile: