Eine Systemlösung. Viele Möglichkeiten.

Sicherheit auf höchstem Niveau

e-ControlNet verfügt über ein mehrstufiges Sicherheitskonzept. Der Zugriff auf alle Endgeräte und Daten lässt sich eindeutig und sicher festlegen und überwachen. Die Datenübertragung erfolgt ausschließlich über gesicherte Protokolle.

e-ControlNet – die modulare Softwareplattform für Industrie 4.0 / IoT-Anwendungen

Prozesse optimieren. Kosten senken.

Die „Vierte industrielle Revolution“ – oder auch „Industrie 4.0“ – steht für die digitale Transformation in nahezu allen Wirtschaftsbereichen. Grundlagen sind moderne Internet of Things (IoT) Anwendungen, die es ermöglichen, Systeme, Produkte und Applikationen über das Internet intelligent miteinander zu vernetzen und so neue Wertschöpfungspotentiale zu erschließen. Verteilte Geräte und Maschinen produzieren durch leistungsfähige Sensorik immer größere Datenmengen. Durch IoT Anwendungen können diese Daten analysiert und transformiert werden, um auf dieser Basis Prozesse zu optimieren, Kosten zu senken und neue Produkte sowie Services für neue Zielgruppen zu generieren.

Vom dezentralen Datenmanagement zum zentralen Informationsmanagement

Funktionen wie steuern, überwachen, analysieren und abrechnen werden heute von einer modernen Softwarelösung erwartet. Und das unabhängig von Branchen, Herstellern, Anwendungsgebieten, Produktgenerationen, Kommunikationswegen, Datenmengen und -inhalten. Zudem muss die Anwendung bezüglich Datensicherheit, Performance und Benutzerfreundlichkeit überzeugen.

e-ControlNet erfüllt all diese Anforderungen in einer ganzheitlichen Systemlösung.

Mit e-ControlNet lassen sich weltweit Funktionalitäten für das Management technischer Anlagen und Endgeräte modular auf einer Serviceplattform bereitstellen. Über die bidirektionale Kommunikation können die Endgeräte nahtlos in alle zentralen Prozesse – seien sie service-, logistik- oder abrechnungsorientiert – eingebunden werden. Damit vollzieht e-ControlNet den Schritt vom dezentralen Datenmanagement einzelner Messpunkte hin zum zentralen Informationsmanagement vernetzter Systeme.

Die Analyse- und Reportingfunktionen von e-ControlNet liefern jedem Mitarbeiter jederzeit die für ihn relevanten Daten.

Jederzeit gut informiert. Überall online.

Den Anwendungsmöglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Ganz gleich, ob es sich um Getränkeautomaten, Windkraftparks und Blockheizkraftwerke, das Fuhrparkmanagement oder Gebäudeautomatisierung und Gefahrenmeldeanlagen handelt. Alle Arten von kommunikationsfähigen Systemen, Geräten und Maschinen lassen sich einbinden. Der Zugriff kann jederzeit und von überall über einen Internet Browser oder mittels Smartphone oder Tablet erfolgen.

Durch das offene Schnittstellen-Konzept lässt sich e-ControlNet problemlos in vorhandene Systeme und Workflows integrieren. Über Webservices kann die Funktionalität von e-ControlNet jederzeit auch durch externe Systeme genutzt werden (Service Oriented Architecture, kurz SOA).
Hierdurch ergeben sich bspw. vielfältige Integrationsmöglichkeiten in ERP und CRM Systeme. IoT Anwendungen können so direkt mit den Unternehmensprozessen vernetzt werden.

Modulare Anwendungen

e-ControlNet ist eine modular aufgebaute Softwarelösung mit zahlreichen Funktionsbausteinen für die Verwaltung und das Management von technischen Anlagen und Systemen. Jeder Baustein bietet Ihnen einen breiten Standard-Funktionsumfang, der sich je nach Bedarf ausbauen und anpassen lässt:

alnamic – mit Sicherheit in guten Händen!

Ob eine Softwarelösung erfolgreich implementiert wird, hängt von vielen Faktoren ab. Neben der Qualität des Produktes sind vor allem auch die Branchenkompetenz des Implementierungspartners und die eingesetzte Projektmethodik entscheidend.

Wir stehen unsere Kunden während des gesamten Projektes und darüber hinaus mit Beratung, Betreuung und Support zur Seite und gewährleisten ihnen stets maximale Transparenz in allen Projektabschnitten. Dabei überzeugt unser Experten-Team durch Branchen-Know-how und umfassende Erfahrung aus zahlreichen erfolgreich durchgeführten Projekten. So lassen sich die Projektziele punktgenau erreichen: in vereinbarter Qualität, vereinbarter Zeit und im vereinbarten Budget. Darauf können Sie sich verlassen!

Referenzen