Für Sie am Puls der Zeit.

Immer gut informiert

Sie interessieren sich für die alnamic AG, unsere Produkte und Leistungen? Wir halten Sie stets auf dem Laufenden und informieren Sie über wichtige Neuigkeiten, Produktinnovationen, aktuelle Trends, Branchen-Events und vieles mehr.

Forum Qualitätssicherung

alnamic beim 5. Praxisforum Qualität vom TÜV Rheinland

Die aktuelle Revision der ISO Norm 9001 wurde im Jahr 2015 verabschiedet und die Übergangsfrist für die Qualitätsmanagementsysteme der zertifizierten Unternehmen endet bereits im September 2018. Stand heute ist dieser Prozess aber bei einer Vielzahl von Unternehmen noch nicht abgeschlossen. Das Praxisforum Qualität des TÜV Rheinland dient daher unter anderem dazu über die Best Practices bei der Umstellung auf die neue Revision zu informieren.

Da die alnamic den Zertifizierungsprozess nach ISO 9001:2015 bereits im Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen hat, wurden wir vom TÜV Rheinland eingeladen hierüber bei der Veranstaltung am 23. November in Köln zu berichten. Vertreten wurden wir dabei von Thomas Müller, der die Bedeutung des Qualitätsmanagement als CEO aus Managementsicht eingeordnet hat und Peter van den Eertwegh, der als QMB einen tiefen Einblick in die Praxis geben konnte.

Mit einem tollen Vortrag über das ganze Spektrum von der Prozessdokumentation bis hin zu alnamic Smart Start konnten die Kollegen den Zuhörern viele spannende Details eines gelebten Qualitätsmanagement aufzeigen.

"Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und für sie Geschäftslösungen zu implementieren, die nachhaltig die Unternehmensprozesse optimieren, sind eine ausgereifte Projektmethodik und das damit einhergehende Qualitätsmanagement unabdingbar.", bringt es Thomas Müller auf den Punkt und ergänzt "Es war toll zu sehen wie gut wir hier inzwischen auch im Benchmark zu anderen Unternehmen aufgestellt sind."

"Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und für sie Geschäftslösungen zu implementieren, die nachhaltig die Unternehmensprozesse optimieren, sind eine ausgereifte Projektmethodik und das damit einhergehende Qualitätsmanagement unabdingbar.", bringt es Thomas Müller auf den Punkt und ergänzt "Es war toll zu sehen wie gut wir hier inzwischen auch im Benchmark zu anderen Unternehmen aufgestellt sind."

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne!